Allgemein

Hareesetjozlhind – syrischer Grießkuchen mit Mohn, Rezept S. 161 in Malakeh

My Instagram Post 05 November 2017

Ich bin alles andere als zuckersüchtig, aber ich brauche regelmäßig eine kleine Dosis Kuchen. Sonst würde mein Blog auch nicht so heißen, oder? Syrischer Grießkuchen mit Mohn – das klingt sehr lecker, fand ich.

Ich war erst unsicher, ob das klappt. Denn die Maßeinheit sind hier Gläser. Wie groß ist wohl ein Glas in Malakehs Küche? Aber mit einem mittelgroßen hat alles gut geklappt. Ich hatte keine rechteckige Form zur Hand – in der runden 26cm Springform ging es aber auch. Besonders toll passt die Mascarpone obendrauf! Lecker!Ich habe das Rezept für syrischen Grießkuchen mit Mohn für dich getetestet.

Alle weiteren Rezepte, die ich getestet habe und die wichtigsten Daten zu „Malakeh – Sehnsuchtsrezepte aus meiner syrischen Heimat“ findest du hier.

1 thought on “Hareesetjozlhind – syrischer Grießkuchen mit Mohn, Rezept S. 161 in Malakeh”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.